G271a - Liste der Abkürzungen der Bundesstaaten der USA

 

Stand 06/2003

Die nachstehend aufgeführten Abkürzungen von US-Bundesstaaten sollen als Zusätze zu Ortsnamen der USA verwendet werden. Die Abkürzungen entsprechen den in der Gemeinsamen Körperschaftsdatei bei der Ansetzung von Gebietskörperschaften (hier: Ortsnamen der USA) verwendeten Zusätzen.

In den Titelsätzen werden in den Ordnungshilfen bei 3220, sowie in den Feldern 4030, 4035 und 4045 Ortsnamen der USA mit diesen normierten Zusätzen versehen.

Vorlage Kurzform Vorlage Kurzform
Alabama Ala. Missouri Mo.
Alaska Alas. Montana Mont.
Arizona Ariz. Nebraska Neb.
Arkansas Ark. Nevada Nev.
California Calif. New Hampshire NH
Colorado Colo. New Jersey NJ
Connecticut Conn. New Mexico NM
Delaware Del. New York NY
District of DC North Carolina NC
Columbia North Dakota ND
Florida Fla. Ohio Ohio
Georgia Ga. Oklahoma Okla.
Hawaii Hawaii Oregon Or.
Idaho Idaho Pennsylvania Pa.
Illinois Ill. Rhode Island RI
Indiana Ind. South Carolina SC
Iowa Iowa South Dakota SD
Kansas Kan. Tennessee Tenn.
Kentucky Ky. Texas Tex.
Louisiana La. Utah Utah
Maine Me. Vermont Vt.
Maryland Md. Virginia Va.
Massachusetts Mass. Washington Wash.
Michigan Mich. West Virginia W Va.
Minnesota Minn. Wisconsin Wis.
Mississippi Miss. Wyoming Wyo.
Letzte Änderung: 09.08.2010
 
URL: http://www.zeitschriftendatenbank.de/de/erschliessung/arbeitsunterlagen/zeta/g271a/
Seite ##PAGE##