Datenlizenzierung in der ZDB

 
CC NULL

Um eine möglichst breite Nachnutzung der der ZDB-Daten zu ermöglichen, stehen alle Titel- und ein Großteil der Exemplardaten unter der Lizenz CC0 1.0 kostenfrei zur Verfügung. Durch die Weitergabe der Daten unter CC-Null-Lizenz geben alle Urheber die Rechte an ihren Daten auf und stellen diese der Allgemeinheit zur Verfügung. Dabei steht CC für Creative Commons (schöpferisches Gemeingut). Einzelheiten zur Bereitstellung der Daten finden Sie unter http://www.dnb.de/datendienst.

Durch diesen Schritt wird die Nachnutzung der qualitativ hochwertigen Metadaten für periodische Materialien, wie Zeitschriften, Zeitungen, Schriftenreihen in gedruckter und elektronischer Form für jedermann möglich.

Freigabe von Titeldaten

Alle kooperativ erstellten bibliographischen Titeldaten der ZDB sind ausnahmslos unter CC0-Bedingungen zu verwenden.

Freigabe von Exemplardaten

Die Freigabe der Exemplardaten unterliegt grundsätzlich der Zustimmung der nachweisenden Einrichtung. Die Freigabeinformation wird in der Adressdatei der Zeitschriftendatenbank (ZDB) erfasst und gespeichert http://sigel.staatsbibliothek-berlin.de/vergabe/adressenformat/805/#c72428. Alle freigegebenen Exemplardatensätze werden beim Datenexport mit der Information "CC0" versehen.

Letzte Änderung: 21.04.2017
 
URL: http://www.zeitschriftendatenbank.de/de/ueber-uns/datenlizenz/
Seite ##PAGE##